Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zur Braun Satin Hair Brush.

Allgemein

17.12.09 - 11:18 Uhr

von:

Habt Ihr auch schon Eure ersten Fotos mit der Satin Hair Brush von Braun hochgeladen?

Braun Satin Hair Brush Fotogalerie.

Circa 200 Fotos haben uns die Testerinnen der Satin Hair Brush von Braun in den ersten Projekttagen schon zukommen lassen. Du kannst Dir die Bilder in der Fotogalerie ansehen. Hast Du uns auch schon ein Bild von Dir, Deiner Bürste und/oder Deinen Haaren geschickt?

Wie das Hochladen von Bildern genau funktioniert, erfährst Du auf der nächsten Seite.

Um uns Fotos von Dir und der Satin Hair Brush von Braun zukommen zu lassen, musst Du in Deinem meintrnd-Bereich eingeloggt sein. Dort findest Du dann einen “Bericht schreiben“-Link. Auf diesen bitte klicken und Deinen Bericht schreiben. Nachdem Du Deinen Bericht geschrieben hast, hast Du am Ende der Seite die Möglichkeit, Bilder anzuhängen:

Braun Satin Hair Brush Fotogalerie Erklärung.

Die Bilder landen dann bei uns und sobald wir sie freigegeben haben, erscheinen sie auch in der Fotogalerie.

Wir freuen uns auf Eure Fotos!

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 17.12.09 - 11:23 Uhr

    von: hexenliebe

    Könnte grad k… bei ebay habe ich nach einem passenden Fön gesucht und bin auch ein paar Privatauktionen der Haarbürste inkl. zweiten Bürstenkissen gestossen.
    Eindeutiger geht es ja wohl nicht…
    Bitte trnd, macht was gegen solche “Tester”

  • 17.12.09 - 12:02 Uhr

    von: Flamboyant

    Ja, ich….ich habe schon einige Fotos hochgeladen und da werden bestimmt auch noch einige folgen. Ich kann es nicht oft genug betonen: Ich bin begeistert…und die, die meine Bürste mittesten dürfen ebenfalls. Alle bis auf eine. Eine Freundin von mir hat sehr dickes und gelocktes Haar. Bei ihr ist die Bürste nicht zu empfehlen, da die Bürste die Locken “platt gedrückt” haben und das nicht wirklich schön aussah. Ihre Haare glänzten auch nicht, sondern wirkten nur struppelig/fettig…aber das war auch ein richtiger “Härtetest” für die Bürste.

  • 17.12.09 - 12:02 Uhr

    von: Flamboyant

    @hexenliebe: Mich ärgert sowas auch immer. :-(

  • 17.12.09 - 12:05 Uhr

    von: Quanah

    Och wie schade, da hätte ich auch gerne mitgetestet, wäre bestimmt für meine ziemlich langen Haar auch was gewesen…

  • 17.12.09 - 12:07 Uhr

    von: Flamboyant

    Gibt es die eigentlich überhaupt zu kaufen, die Ersatzkissen? Habe dazu nichts im Internet finden können…

  • 17.12.09 - 12:16 Uhr

    von: SunFlow

    Krass. Wieso macht man sowas. Es haben sich soviele Mädels beworben die abgelehnt wurden und dann werden die Bürsten auf E-bay verkauft. Bitte Tendenz,macht etwas dagegen! Solche Menschen gefährden das ganze Trnd Konzept. Ich glaube nicht das die Firmen sich das oft mit anschauen.

  • 17.12.09 - 12:17 Uhr

    von: SunFlow

    TRND mein ich…srry hab nur über Handy internetzugang,mein t9 macht manchmal komische Wörter aus meinen eingaben ;)

  • 17.12.09 - 12:55 Uhr

    von: Summar

    @Flamboyant – in den FAQ habe ich heute morgen gelesen,dass die Ersatzbürstenkissen IN KÜRZE erwerbbar sind und man dann auf http://www.braun.de Informtionen drüber findet… ich bin auf braun.de gewesen und derzeit gibts noch kein Zubehör zu der Bürste, entsprechend wohl auch noch nicht die Ersatzbürstenkissen.

  • 17.12.09 - 12:58 Uhr

    von: Summar

    Args..ich hab heut morgen einen Beitrag zur Braun Homepage im Startpakete Thread gepostet…hier also nochmal:

    Ich hab mich grad mal ein wenig auf der Braun Seite umgeschaut. Muss sagen, dass ich den Trailer zur Haarbürste sehr gelungen finde und die Darstellung der Ionen im Kurzfilm auch sehr einleuchtend dargestellt wurde. Das mit dem “gesund ausshendes Haar schon beim ersten Bürstenstrich” kann ich jedoch nicht unterschreiben…es dauert schon ein paar Bürstenstriche mehr, bis das Haar an Glanz gewinnt.
    Auch habe ich gesehn, dass derzeit eine Geschenkverpackung im “Umlauf” ist, wo eine praktische Transporttasche für die Bürste beiliegt. Leider konnte ich nicht in Erfahrung bringen, ob diese auch seperat erhältlich ist:
    http://www.braun.com/de/gifting-2009/gifting-2009-female/gifting-2009-model-overview-satin-hair-brush.html

    Ich bin der Meinung, dass man die Bürste auf keinen Fall ohne eine solche Schutztasche in der Hand- oder SPorttasche transportieren solle, um Verschmutzungen zu vermeiden und ein eventuell ausversehenes Aufdecken der Ionendüse nicht zu gefährden. – Nicht,dass da noch was kaputt geht.

  • 17.12.09 - 13:02 Uhr

    von: Flamboyant

    @Summar…danke für deine Antwort. Dann frag ich mich aber, warum bei Ebay ein Ersatzkissen mit angeboten wird. Sehr verdächtig.

    Übrigens sehe ich das genauso wie du. So eine Tasche wäre sehr praktisch und gehört dazu. Ich habe nämlich Angst um die Ionendüse. Natürlich ist da ein Schutz drüber, aber der hält ja auch nicht wirklich dicht. Wenn man z.B. kleine Krümel / Staubkörner in der Tasche hat, könnte so leicht die Düse beschädigen.

  • 17.12.09 - 13:10 Uhr

    von: Summar

    @Flamboyant, dann gehe ich davon aus, dass jmd die Bürste oder zumindest die Bürstenkissen verkauft… hier der auszug aus den Trnd Satin Brush FAQ:

    “Wo kann man die Ersatzbürstenkissen kaufen und wieviel kosten diese?
    Die Ersatzbürstenkissen werden in den nächsten Wochen über den Braun Kundendienst zu kaufen sein. Kontakte und Preise dazu gibt es demnächst auf http://www.braun.de.”

  • 17.12.09 - 13:17 Uhr

    von: Tweety1983

    Hast jemand ne Ahnung wo man so eine Tasche her bekommt…
    Bzw brauch man die unbedingt? ich will ja nicht das sie kaputt geht…

  • 17.12.09 - 13:53 Uhr

    von: Sabinez

    aha!!!

  • 17.12.09 - 15:26 Uhr

    von: Anja79

    Ich bin ganz begeistert von hair brush. Das Haar wird tatsächlich schön seidig und locker. Finde das auch nicht gut wenn welche die Bürsten bei Ebay versteigern, welche sie hier bekommen haben.

  • 17.12.09 - 16:22 Uhr

    von: eumel15

    Ich bin auch ganz begeister von der Bürstet!Allerdings habe ich auch etwas Angst, dass die Ionendüse kaputt gehen könnte.Ich brauche auch so eine Tasche
    Und ich habe für meine Mutter auch eine Bürste zu Weihnachten gekauft! Sie war so begeistert, dass sie gleich meine behalten wollte;-)

  • 17.12.09 - 16:57 Uhr

    von: waldfee1966

    Klar, die ersten Fotos sind hochgeladen!
    Bereits am Sonntag waren die ersten ” neuen Bürsten ” Bei ebay über Privathändler zu ersteigern. Welch ein Zufall, na ja, aber schwarze Schafe gibt es halt überall….
    Ich bin echt froh, die Bürste testen und auch behalten zu dürfen. Ich weiss nämlich nicht, ob ich sie mir zu dem Preis mir selber gelauft hätte. Wenns um mich selber geht, bin ich immer ein wenig geizig…

  • 17.12.09 - 18:05 Uhr

    von: coffeefan

    Ich habe es zumindest versucht Bilder hochzuladen, aber anscheinend ohne Erfolg :-( .
    Ich habe am MOntag einen kleinen Bericht geschrieben, mit Fotos im “Anhang”, aber es ist nichts zu sehen.
    Wie schnell waren eure Bilder denn online?
    Habe schon die Vermutung, dass ich den Bericht samt Fotos, noch einmal schicken muss, weil da wohl etwas schief gegangen ist :-( . Oder dauert es wirklich so lange, bis die Fotos online sind? Ich bin etwas verunsichert.

  • 17.12.09 - 19:10 Uhr

    von: waldfee1966

    Manchmal dauert es etwas mit den Fotos. Hast du denn eine Bestätigungsmail bekommen, dann weisst Du garantiert, dass Dein Bericht auch angekommen ist.

  • 17.12.09 - 19:29 Uhr

    von: Jessy.net

    Ja, habe gleich am Tag, als die Bürste ein Foto hochgeladen und es ist auch schon zu sehen :-) gedauert hat das aber auch 2 Tage, warscheinlich hat das Trnd Team da eine Menge an Bildern bekommen und da dauerts halt ein bischen.
    Mit meinen Berichten werden aber noch einige Bilder folgen.

  • 17.12.09 - 19:43 Uhr

    von: melanie11583

    Ich werde in den nächsten Tagen Bilder hochladen, morgen wasch ich wieder Haare und da passt das dann ganz gut.

    Bin mal gespannt wir die weitere Resonanz ausfällt.

    Tolles Projekt!

  • 17.12.09 - 20:02 Uhr

    von: coffeefan

    @waldfee1966: Leider habe ich keine Bestätigungsmail erhalten. Ich wollte halt noch abwarten, bis ich versuche den Bericht neu zu schreiben, da das trnd-Team bestimmt eine Menge zutun hat. Scheint ja wohl wirklich nicht angekommen zu sein :-/ . Dabei gab es auch keine Fehlermeldung und mein Internetanschluss ist auch nicht abgestürzt. Bin nach dem Senden wieder auf der Seite gelandet, wo man Berichte eingeben kann. Ist das normal?
    Ich bin ein Newbie und weiß so etwas noch nicht.

  • 17.12.09 - 20:50 Uhr

    von: anaohrid

    bin auch ganz begeistert von der bürste! da ich die haarbürste mit meiner mutter und meiner schwester zusammen teste sparen wir uns das ersatzkissen auf für später anstatt jetzt jedesmal zu wechseln (leiert dann der klipp nicht auch mit der zeit aus wenn man das so oft wechselt??).
    unsere haare sind seidig glänzend und liegen wie frisch glattgesprayt!!! ganz ganz toll!

    dieses schutztäschchen hab ich auch gesehen, verwende momentan ein altes stofftäschchen von der sonnenbrille für die borsten zumindest bzw den bürstenkopf weil ich einmal angst hab um die bürste mit der düse, und andererseits auch nicht alles was ich in meine tasche lege zerpieksen will ;)

    das mit ebay hab ich auch gesehen … traurig! bin zwar auch studentin und könnte die 40€ für die die bürste scheinbar verkauft wird auch gut brauchen, aber da gibt es sicher andere wege an geld zu kommen anstatt so zu betrügen und frauen die die bürste gerne GETESTET hätten aus dem projekt rauszukicken.

    @coffeefan:
    das mit der bestätigung dauert manchmal ein paar tage! gedulde dich :) und dass man wieder auf die seite zurückkommt ist bei mir auch so!

  • 17.12.09 - 21:56 Uhr

    von: mahocc

    hab natürlich auch schon Bilder gemacht aber noch nicht hochgeladen. Am Wochenende kommen sie aber.
    Eine Freundin habe ich sozusagen auch schon überzeugen können.
    Meine Meinung:

    1. so eine Härte der Bürste bin ich nicht gewohnt und muss mich wohl daran gewöhnen, wobei ich es schon als ziemlich extrem empfinde. Vielleicht gibt sich das nach regelmäßigen Gebrauch

    2. von dem Antistatisch Effekt bin ich begeistert, denn es hält was es verspricht.

    3. vom Gewicht dachte ich erst das es wirklich schwer ist, aber mittlerweile finde ich es nicht mehr so schlimm.

    4. Seidig? NAJA, ich habe das Gefühl meine wirklich ordentlichen Haare auf einmal fettig wirken. Sie fühlen sich zwar ganz seidig an, sehen aber fettig aus. Mach ich etwas falsch? Ich werde es zwar noch oft testen aber im ersten Moment war ich total geschockt.

  • 17.12.09 - 22:06 Uhr

    von: Chris51

    Bin nicht im Projekt und habe eventuell eine Idee für eine Aufbewahrungstasche :

    Ein passendes Schlamperetui – die gibt es sicher auch ganz leicht in Mikrofaser, hübsch und in der richtigen Größe :-P

  • 17.12.09 - 22:22 Uhr

    von: waldfee1966

    @coffeefan
    Bin zwar hier auch noch kein Profi, weiss aber mitlerweile, dass die Berichte nur angekommen sind, wenn Du auch eine meil bekommst. Ich hatte am Anfang auch so meine probleme mit den Berichten. Die waren dann einfach weg, da habe ich angefangen sie auf word zuschreiben, dann ist der Text wenigstens nicht weg.
    Die Bilder hat man ja dann meistens auch nich auf dem Computer.
    Du bekommst das aber auch noch raus, aber vorsicht, hier besteht Suchtgefahr…

    Das mit dem Schlampermäppchen werde ich einmal ausprobieren, finde ich noch besser als meine Idee mit der Socke. Mal schauen, ob ich bei meinen Kiddies eins ergattern kann..

  • 18.12.09 - 08:17 Uhr

    von: laLAla

    @trnd: Werden wirklich alle Bilder die wir schicken hochegeladen?
    Ich hab nämlich Montag glaube ich einen Bericht geschrieben, mit Bildern. Hab sogar schon das Feedback dafür, aber die Bilder suche ich vergebens auf dem Bolg :’(

  • 18.12.09 - 08:20 Uhr

    von: Summar

    @ mahocc – danke,dass du es von allein erwähnst…ich habe nämlich ähnliche erfahrung gemacht..allerdings nur am Ansatz. Sie wirken dann nach einem Tag schon fettig,obwohl ich die Haare nicht öfter oder wesentlich länger als mit ner herkömmlichen Bürste, bürste.

    Mich würde mal interessieren, ob es an den Ionen liegt oder an der Härte des Bürstenkopfes,das man so einen fettigen Ansatz oder eben fettigwirkende Haare bekommt!?

  • 18.12.09 - 08:38 Uhr

    von: laLAla

    Summar, bei mir ist der Ansatz auch fettiger.
    Ich schiebe es aber gerade noch darauf, dass ich mir öfters und länger die Haare kämme. Versuche jetzt die Satin Hair Brush nur in den Längen anzuwenden. Mal sehen ob sich was ändert. Eigentlich würde ich auch jetzt am WE eine Kur machen, so rein vom Rhythmus her gesehen, aber ich hab das Gefühl, dass die Haare das wenn sie mit der Satin Hair Brush gekämmt sind das nicht brauchen, im Gegenteil sie wirken fast schon überpflegt.. mal schauen..

  • 18.12.09 - 11:06 Uhr

    von: hexenliebe

    Meine Haare werden nicht schneller fettig, komme mit den Haarwäschen wie bisher klar, muss also nicht öfter waschen.
    Aber eine Freundin mit dicken Haaren und Naturwellen hat das gleiche Problem. Locken platt und Haare schnell fettig.

  • 18.12.09 - 12:10 Uhr

    von: Fashion_lovin

    Also mein Haar wird nicht schneller fettig als sonst (wasche so aller 4 Tage meine Haare weil sie sehr trocken sind). Vielleicht ist der Grund für das Fetten der Haare die Verwendung von Pflegeprodukten (Spülung, Kur, etc.) in Kombination mit der Bürste. Ich verwende jetzt wenig Spülung und schon gar keine Kur, wenn ich die Satin Hair Brush benutze und komm gut damit zurecht. Probiert es mal aus, ihr werdet sehen, euer Haar ist dann nicht so schnell fettig.

  • 18.12.09 - 12:20 Uhr

    von: Summar

    @Fashion Lovin – gute Überlegung, doch nutze ich keine Spülung oder Kur, sondern normales Shampoo vom Friseur – aber selbst mit dem Reinigungsshampoo von Herbal fetten die Haare nach 1 Tag nach,obwohl ich sie sonst dann immer erst am 3. Tag waschen musste. :/

  • 18.12.09 - 12:22 Uhr

    von: eumel15

    Also ich finde auch, dass meine Haare schneller fettig werden und ich habe sonst eher trockenes Haar!

  • 18.12.09 - 12:38 Uhr

    von: waldfee1966

    Nö, fettiger werden meine haare nicht, aber ich habe da sowieso kein problem mit. Bei meiner Tochter allerdings habe ich auch festgestellt, dass ihre sehr schnell durch die Bürste nachfetten…

  • 18.12.09 - 19:09 Uhr

    von: patricia.holowka

    Ich habe auch schon die ersten Fotos hochgeladen. Mit dem Versuch mich selbst zu fotografieren ^^ ich habe einen Vergleich fotogrfiert. Meine Haare vorher (direkt nach dem Föhnen) und meine nachher (nach dem Bürsten mit der SHB).

    Also mit dem Fetten hab ich gar keine Probleme, obwohl meine Haare schnell dazu neigen. Muss sie spätestens alle zwei Tage waschen. Nach dem Bürsten glänzen sie, aber nicht fettig.

  • 18.12.09 - 19:28 Uhr

    von: coffeefan

    @waldfee1966: Danke für die Info. Dann werde ich am Wochenende einfach den Bericht versuchen noch einmal zu schreiben. Leider hatte ich ihn nicht gespeichert. Merk ich mir für das nächste Mal.

  • 19.12.09 - 13:25 Uhr

    von: mahocc

    Ich habe mal eine Frage:

    WELCHE HAARTYPEN SEHEN NACH DEM BÜRSTEN FETTIGER AUS?????

    Meine sind recht dick, von natur aus lockig und recht lang….vielleicht liegt es ja an solchen FAKTOREN?!

  • 20.12.09 - 19:37 Uhr

    von: Djamelia

    Das Mädel mit dem Calvin Klein Shirt hat sooo schöne Haare *neidischguck* ;-)

    @mahoc
    meine sehen nach dem bürsten zwar nicht fettig aus, werden aber schneller fettiger als sonst irgendwie…hab feines, glattes Haar

  • 20.12.09 - 19:56 Uhr

    von: Nicky89

    Mein Haare sehen nach dem Bürsten auch nicht fettig aus, aber ich wasche sie auch sehr häufig liegt sicher auch dadran.

  • 20.12.09 - 20:07 Uhr

    von: mahocc

    @nicky89
    ich wasche meine Haare auch täglich und hatte bis letzten Samstag kein Problem gehabt…..:-))) also am waschen/bzw nichtwaschen kann es wirklich nicht liegen……..

  • 21.12.09 - 11:24 Uhr

    von: goedor

    mal ne allgemeine Frage – ich bürste jetzt 1x am Tag mit der Satinbürste anstelle meiner normalen und meine Haare werden durch die Ionenbürste erst recht elektrisch und fliegen insbesondere oben am Ansatz….auf nassen Haaren hab ich die Bürste allerdings nicht ausprobiert, nur im trockenen und meist verwuschelten Zustand…..und je mehr und je öfter ich bürste, desto mehr fliegen sie…also mehr als 2x kann ich die Bürste am Tag auf keinen Fall anwenden… :-( irgendwelche Tips, mach ich was falsch?

  • 21.12.09 - 17:12 Uhr

    von: Mauilein

    ja, ich hab schon ein paar Bilder hochgeladen. Ich benutzte die Bürste jetzt täglich und meine Haare glänzend von Tag zu Tag mehr. Meine Tochter mopst sie sich jetzt auch schon sehr häufig. ich glaub ich muss ihr auch noch so eine Bürste kaufen.

  • 18.07.12 - 12:46 Uhr

    von: Patricia holowka | Wishka

    [...] Habt Ihr auch schon Eure ersten Fotos mit der Satin Hair Brush von …17. Dez. 2009 … von: patricia.holowka. Ich habe auch schon die ersten Fotos hochgeladen. Mit dem Versuch mich selbst zu fotografieren ^^ ich habe einen … [...]